Coronavirus-Speicheltests könnten billiger und schneller sein. So funktionieren sie.

Die Durchführung eines der neuesten Coronavirus-Tests zur Erlangung der bundesstaatlichen Zulassung ist so einfach wie Spucken.



SalivaDirect, entwickelt von Forschern der Yale School of Public Health, erhielt am Samstag von der Food and Drug Administration eine Notfallzulassung und bietet eine komfortablere Alternative zu einem Nasenabstrich. Speichel kann in jedem sterilen Behälter gesammelt werden.

Während sich die Vereinigten Staaten mit dem Aufbau von Testkapazitäten auseinandersetzen, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen, wenn die Menschen wieder zur Schule und zur Arbeit gehen, haben Beamte ihre Hoffnungen auf mehrere Lösungen gesetzt, einschließlich Speicheltests. Da der Test keine chemischen Reagenzien oder Tupfer erfordert, die während der Pandemie knapp geworden sind, und eine schnellere Durchlaufzeit bietet als der Standardtest, glauben einige, dass er dem Land eine Möglichkeit bieten könnte, die Ausbreitung des Virus schnell zu bestimmen.



Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Bereitstellung dieser Art von Flexibilität für die Verarbeitung von Speichelproben zum Test auf eine COVID-19-Infektion ist bahnbrechend, sagte FDA-Kommissar Stephen Hahn in einem Stellungnahme .

Es gibt keine nationale Teststrategie für das Coronavirus. Diese Staaten haben sich zu einem zusammengeschlossen.

Das Yale-Team Forschung , die keinem Peer-Review unterzogen wurde, wurde von der NBA finanziert. Die Liga verwendet SalivaDirect, um asymptomatische Spieler und Mitarbeiter in ihrer Blase zu testen, einer Quarantänezone für Teams von Walt Disney World in Florida. Beim Vergleich der Ergebnisse von Speicheltests mit der gebräuchlicheren Methode, der sogenannten Polymerase-Kettenreaktion oder PCR, haben die Wissenschaftler festgestellt, dass der Test war genauso genau.

wie viel kostet eine haustierratte

Obwohl SalivaDirect nicht der erste Speicheltest ist, der grünes Licht von der FDA erhält, könnte seine Effizienz die Vielzahl der auf den Markt kommenden Tests verbessern. Laut Yale geht sein Ansatz über das hinaus, was die vier zuvor genehmigten Speicheltests konnten, und ermöglicht es Laboren, Bedenken in der Lieferkette für Reagenzien zu umgehen, indem sie mehrere Anbieter validieren.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Forschungsteam arbeitet bereits mit anderen Laboren zusammen, um weitere Tests zuzulassen, sagte Chantal Vogels, eine Yale-Postdoktorandin, die die Laborentwicklung und Validierung des Tests leitete, gegenüber A P.



Eine der Forschungsgruppen wird von Martin Burke geleitet, einem Chemiker an der University of Illinois in Urbana-Champaign, der bereits einen ähnlichen Speicheltest gestartet hat, den er auf dem Campus der Universität entwickelt hat, um mehr als 50.000 Studenten, Dozenten und Mitarbeiter zu untersuchen. Die schnelle Bearbeitungszeit des Tests hat es der Schule ermöglicht, ihr Ziel von 20.000 Tests pro Tag oder das Ziel, Schüler zweimal pro Woche zu testen, zu erreichen, sagte Burke gegenüber The Post.

Millionen von Studenten kehren diesen Herbst auf den Campus der Universitäten zurück, und einige wurden bereits wegen Ausbrüchen nach Hause geschickt. Da Schulen mit der Umsetzung von Coronavirus-Vorkehrungen und -Screenings gerungen haben, glaubt Burke, dass die Geschwindigkeit und Erschwinglichkeit des Speicheltests für andere skalierbar sein könnte – wenn sie über ein Labor verfügen. Häufige Tests können garantieren, dass eine infizierte Person umgehend benachrichtigt und unter Quarantäne gestellt wird, bevor das Virus an Kollegen weitergegeben wird.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Studenten aus Illinois können zu einer von 40 Teststationen auf ihrem Campus gehen, den Test selbst durchführen und ihre Ergebnisse innerhalb von drei bis fünf Stunden in einer von einer Universität erstellten App abrufen, sagte Burke. Die Schule hat ihr Veterinärlabor nachgerüstet, um das Screening der Schülerpopulation durchzuführen. Burke hofft, dass die Kapazität erweitert wird, um anderen Personen außerhalb des Campus Tests anzubieten.

Bleiben Sie sicher und informiert mit unserem kostenlosen Newsletter zu Coronavirus-Updates

Während Burkes Team noch Daten zur Sensitivität des Tests sammelt, sagte er, dass eine erste klinische Studie vielversprechende Ergebnisse gezeigt habe.

Ärzte kümmern sich nicht um Patienten

Ein sofortiges und anhaltendes Screening ist unerlässlich, um das Übertragungsfenster zu verkürzen und es den Infizierten zu ermöglichen, sich frühzeitig zu isolieren, bevor andere ausgesetzt werden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wenn man sich das Ziel von Überwachungstests ansieht, sind schnelle und häufige Tests der Schlüssel, sagte Burke.

Der Test ist auch billiger, da er keine endlichen Reagenzien benötigt. Die Yale-Forscher schätzten, dass der Test bis zu 10 US-Dollar kosten könnte.

Werbung

Unsere Mission ist es, den Kapitalismus aus der Überwachung zu entfernen, sagte der leitende Forscher des Yale-Teams, Nathan Grubaugh, getwittert Dienstag. Wir wollen günstigere Tests zur Verfügung stellen und sind der Meinung, dass Unternehmen davon nicht übermäßig profitieren sollten. Aus diesem Grund bieten wir unser Protokoll kostenlos an und arbeiten mit Laboren zusammen, um kosten- und zeitsparende Schritte zu implementieren.

Engpässe in der amerikanischen Lieferkette und begrenzte Laborkapazitäten haben die Bemühungen, die Tests zu beschleunigen, behindert.

Als diesen Bostoner Ärzten die Virustestabstriche ausgingen, mobilisierten sie eine Armee von 3D-Druckern

Eine wesentliche Testkomponente, die Nasen-Rachen-Abstriche, die für die oberen Atemwege von Patienten entwickelt wurden, sind nicht nur anfällig für Knappheiten, sondern bereiten den Patienten auch Unbehagen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Stattdessen ermöglichen die Speicheltests den Patienten, in einen Behälter zu spucken. Ein Test, erstellt am Rutgers University , kann sogar zu Hause durchgeführt werden.

Der Test erfordert auch keinen geschulten Mitarbeiter, um den Test durchzuführen, was die Arbeiter entlastet und ihr Expositionsrisiko verringert.

Werbung

Einer der wichtigsten Vorteile bei der Verwendung von Speichel anstelle eines Tupfers ist, dass es ziemlich schwierig ist, einen Tupfer genau zu nehmen, sagte Vogels. Sie brauchen wirklich eine qualifizierte Person, wie zum Beispiel eine medizinische Fachkraft, und wenn sie nicht richtig eingenommen wird, verpassen Sie möglicherweise die Erkennung des Virus.

Das Yale-Team hat seine Testumgehungen angepriesen, um das genetische Material des Virus zu extrahieren, ein weiterer Teil des Standard-Screenings bei Versorgungsengpässen.

Bauchschmerzen bei Frauen
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Möglichkeit, einen Test ohne diese Kits durchzuführen, erhöht die Kapazität für erweiterte Tests und reduziert gleichzeitig die Belastung der verfügbaren Ressourcen, so die FDA.

Der Test erfordert immer noch eine Analyse in einem Labor, was bedeutet, dass er würde den Prozess in Gebieten ohne CLIA-zertifizierte Einrichtungen nicht beschleunigen , oder Orte, an denen Labore überfordert sind. Da der Test jedoch keine proprietäre Ausrüstung erfordert, könnten Labore mit unterschiedlichen Tätigkeiten diese Tests durchführen, sofern sie die Zulassungsbedingungen in der EUA erfüllen, so die FDA.