Ein Jahrzehnt lang zitterten seine Hände unkontrolliert. Die MRT-gesteuerte Ultraschallchirurgie linderte schließlich das Zittern.

Ich benutze einen Löffel statt einer Gabel, damit ich weniger verschütte, sagte die Patientin. Ich esse Sandwiches und Hamburger, damit ich mein Essen mit beiden Händen halten kann.

Er war 73 Jahre alt und litt seit zehn Jahren an essentiellem Tremor. Seine Hände würden unkontrolliert zittern, mehr rechts als links, was sich verschlimmern würde, wenn er versuchen würde, sie zu benutzen.

Tracker und Karte für US-Coronavirus-FällePfeilRechts

Ich könnte immer noch Kronen machen, aber Injektionen zu geben wurde unmöglich, sagte er. Seine Krankheit, die schleichend und hartnäckig war, hatte den Zahnarzt aus Baltimore in den Vorruhestand gezwungen.

Der Patient, der nicht genannt wurde, um seine Privatsphäre zu schützen, sollte sich einer Operation unterziehen, um sein Zittern zu behandeln, was ich neugierig beobachtete. Ich ging zum MRT-Untersuchungsraum, um ihn zu treffen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Im Krankenhauskittel saß er auf der Bettkante und unterhielt sich mit dem behandelnden Neurochirurgen. Er war groß und heute kahlköpfiger als sonst. Wie erforderlich hatte er sich den Kopf rasiert.

Werbung

Essenzieller Tremor ist eine neurologische Erkrankung, die den Rumpf, die Arme, den Nacken, den Kopf oder sogar die Stimme betreffen kann. Medikamente werden verwendet, um die Symptome abzuschwächen, aber für viele Patienten versagen diese oder sind schwer zu vertragen.

Ich will nicht ewig Medikamente nehmen, sagte er.

Eine Besonderheit dieser Krankheit ist die soziale Sichtbarkeit. Wie unser Patient neigen Menschen mit essentiellem Tremor dazu, sich aus der Gesellschaft zurückzuziehen, da sie sich ihrer Unfähigkeit, einfache Aufgaben zu erfüllen, verlegen fühlen. Das Herunterfallen von Speisen, Getränken oder anderen Gegenständen wird von anderen schnell bemerkt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Langsam aber schließlich beraubt die Krankheit sie ihres Willens und ihrer Haltung.

Es ist peinlich, gab er zu. So möchte ich nicht leben. Ich kann meinen eigenen Namen nicht mehr schreiben.

Der Zahnarzt hatte sich sogar von seinen Hobbys getrennt. Malen, Gitarre spielen und Hausarbeiten waren weitere Opfer seiner Krankheit. Seine Frau, seine rechte Hand in seiner Praxis, half ihm in seiner Pensionierung nach Kräften, aber es war nicht dasselbe.

Werbung

Er entschied sich für eine MRT-gesteuerte fokussierte Ultraschallchirurgie.

Bei dieser unblutigen Operation erzeugen 1.000 Sender, die in einem wassergekühlten Helm untergebracht sind, Schallwellen, die alle auf eine einzelne Stelle im Gehirn gerichtet sind. Wo diese Wellen zusammenlaufen, erhöhen sie die Temperatur des Gewebes und brennen schließlich ein Loch von der Größe eines Sesamsamens im Gehirn.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der Neurochirurg steckte ihm einen Metallrahmen um den Kopf. Neue MRT-Scans, die mit diesem Rahmen durchgeführt wurden, der seinen Kopf an Ort und Stelle hielt, wurden an seine vorherige Gehirnbildgebung angepasst, sodass ein Computer seine Anatomie im 3-D-Raum präzise navigieren kann.

Er legte sich auf den MRT-Tisch, mit der nackten Kopfhaut zum Helm. Ich spähte hinüber und fragte ihn, wie es ihm gehe.

Mir geht es gut, sagte er, ich bin es sowieso gewohnt, die Leute kopfüber anzuschauen.

Wie schneide ich meine eigenen langen Haare?

Eine Glaswand trennte ihn und den Tisch von uns, einem Team seiner Ärzte und Schwestern. Wir waren in einem Missionskontrollzentrum, aber mit Blick auf das Gehirn, nicht auf das Himmlische.

Werbung

Unser Ziel war ein Teil seines linken Thalamus, der seine rechte Seite kontrolliert. Als allwissender Satellit empfängt diese dichte Ansammlung von Neuronen Daten über Empfindungen und Bewegungen im rechten Körper und überträgt sie an den Rest des Gehirns.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wie Kartographen maß und lenkte der Neurochirurg und Neuroradiologe die Anfangsposition der Schallwellen.

Hier ist die Anatomie des Gehirns mehr als in den meisten Bereichen unversöhnlich. Ein falscher Millimeter in die falsche Richtung kann vorübergehende oder dauerhafte Nebenwirkungen wie ein Taubheitsgefühl der Arme oder einen wackeligen Gang bedeuten. Jede Schalldosis, die auf das Gehirn angewendet wird, kann zuerst mit einer geringeren Intensität getestet werden, um auf reduzierten Tremor und diese Auswirkungen zu prüfen, bevor die Intensität erhöht und die Läsion dauerhaft gemacht wird.

Diese Energie wurde dem Ziel intermittierend zugeführt. Bei jeder Anwendung testete ein Neurologe den Tremor der rechten Hand des Patienten und forderte ihn auf, zwischen zwei Linien zu ziehen und eine Spirale zu zeichnen. Dieser Millimetermarsch dauerte zwei Stunden, bis der Neurologe sein Zittern ein weiteres Mal testete.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn Sie diese Kontrolle, genau diese Kontrolle für den Rest Ihres Lebens hätten, wären Sie glücklich? fragte er unseren Patienten.

Sehr glücklich, antwortete er.

Damit war seine Behandlung beendet. Sanft wurde ihm vom Tisch geholfen. Der Kopfrahmen wurde entfernt und seine Kopfhaut getrocknet. Eine Krankenschwester gab ihm Stift und Papier, um seine Kontrolle zu demonstrieren. Er unterschrieb voller Freude seinen Namen und grinste über seine Handschrift.

Seine Frau und sein Sohn wurden voller Vorfreude zu ihm gebracht. Ihre Blicke trafen auf die Papiere, auf denen er geschrieben hatte.

Das ist deine Unterschrift, fragte sie ungläubig. Du hast das getan?

In seinem groben Bericht über seine neurochirurgische Ausbildung, Wenn die Luft auf dein Gehirn trifft , besteht Frank Vertosick Jr. darauf, den Patienten zu kennen. Die Kühnheit zu haben, in das Gehirn eines Menschen einzudringen, ohne die geringste Ahnung von seinem Leben, seinem Beruf. . . Das finde ich am einfachsten entsetzlich, warnt er.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Bei der fokussierten Ultraschallchirurgie gibt es keine Schnitte, aber Vertosicks Worte tauchten in meinem Kopf wieder auf, als ich zusah, wie ein einst zitternder Zahnarzt seine wiedererlangte Freiheit genoss. Für diesen Mann, selbst eine lateinische Wurzel, die Hand bedeutet, war seine Geschicklichkeit sein Lebensunterhalt.

Mit ruhiger Hand unterschrieb er zum ersten Mal seit Jahren wieder seinen Namen für seine Frau.

Die Wissenschaft erklärt immer noch das Zittern unseres Patienten und warum eine Unterbrechung der Schaltkreise im Thalamus, wie wir es getan haben, es behandeln kann. Dennoch wird mit solchen Verbesserungen die MRT-gesteuerte fokussierte Ultraschallchirurgie zur Behandlung mehrerer neurologischer Erkrankungen untersucht. In einem wegweisenden Prozess Bei einseitigem Handtremor reduzierte dieses Verfahren die Symptome signifikant und verbesserte die Fähigkeit der Patienten, zu essen, zu trinken, sich anzuziehen, zu schreiben, zu arbeiten und Kontakte zu knüpfen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wir besprachen dies zwei Monate nach diesem Tag in einem Telefonat.

Werbung

Ich spiele Gitarre und werde wieder anfangen zu malen, sagte er. Neunzig bis 95 Prozent meines Zitterns sind weg.

Bei einem Satz von Frequenzen und Amplituden kann der Klang ein Loch ins Gehirn brennen, bei einem anderen hören wir das Geklimper einer Gitarre.

In der Neurochirurgie sind wir es gewohnt, Heldentaten zu vollbringen. Innerhalb enger Zeitskalen versuchen wir, die menschliche Sterblichkeit abzuwehren. In solchen Fällen hoffen wir, einen weiteren, ebenso wichtigen Aspekt des Lebens zu bieten – die Qualität.

Wir versuchen, den Kontext zu suchen, wenn wir Patienten treffen. Wir fragen nach Vorlieben, Hobbys, Berufen. Als Heiler hilft es uns zu verstehen, worauf wir hinarbeiten sollten. Es hilft uns, das Leben hinter der Krankheit zu sehen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Eine zittrige Hand kann einen großen Fußabdruck hinterlassen.

Abdul-Kareem Ahmed ist Assistenzarzt in der Abteilung für Neurochirurgie des University of Maryland Medical Center.

Zittern kann ein Zeichen von Parkinson sein, aber auch gutartiger Erkrankungen

Ich habe ein bekanntes Krebsrisiko und ein unbestimmtes Risiko durch den Scan, der verwendet wird, um ihn zu erkennen. Welches ist schlimmer?

10 wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn bei Ihnen Prostatakrebs diagnostiziert wurde