McConnell, McGrath-Jockey über Debatten im Senatsrennen

LOUISVILLE, Kentucky – Das Gerangel um einen Debattenplan geht weiter im harten Rennen im Senat von Kentucky, bei dem der republikanische Mehrheitsführer im Senat, Mitch McConnell, gegen die demokratische Herausforderin Amy McGrath antritt.

Tracker: US-Fälle, Todesfälle und KrankenhausaufenthaltePfeilRechts

Die Wähler müssen die Konkurrenten in einem Geben und Nehmen bei derselben Veranstaltung noch vergleichen, wurden aber bereits mit TV-Spots aus beiden Kampagnen im Vorfeld der Wahlen im November bombardiert.

McConnell nahm ein Angebot an, am nächsten Montag an einem Forum des Kentucky Farm Bureau teilzunehmen, aber McGrath lehnte die Einladung ab. Beide Kandidaten haben in einem Jahr, in dem die Coronavirus-Pandemie viele traditionelle Wahlkampfveranstaltungen gestört hat, gegensätzliche Debattenpläne aufgestellt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

McGrath sagt, sie wolle drei Debatten mit McConnell, an denen auch der libertäre Kandidat Brad Barron teilnehmen würde. McConnell hat nur eine Fernsehdebatte mit McGrath akzeptiert.

Werbung

Beide Kampagnen nutzen das Gerangel um Konfrontationen, um sich gegenseitig zu kritisieren.

wie man sich eine Haarschnittfrau gönnt

McGraths Entscheidung, das Farm Bureau-Forum zu überspringen, wurde am Mittwoch von der McConnell-Kampagnensprecherin Kate Cooksey als eine Brüskierung der Bauern in Kentucky bezeichnet. Cooksey sagte, McGrath werde von Küstendemokraten unterstützt, die keinen gepflügten Boden finden könnten, wenn ihr Leben davon abhinge.

McGrath-Sprecher Terry Sebastian sagte, der Zeitpunkt der Veranstaltung des Farm Bureau funktioniere nicht für Amys Zeitplan. Sebastian sagte, der republikanische Senator habe viel zu erklären und beschuldigte McConnell, die Unternehmensinteressen über die von Kentuckys Familienfarmen zu stellen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Mark Haney, Präsident des Kentucky Farm Bureau, sagte, er sei enttäuscht, dass McGrath die Einladung abgelehnt habe. Als Stimme der Landwirtschaft im ganzen Staat hält es das Kentucky Farm Bureau für wichtig, dass unsere Mitglieder direkt von den Kandidaten hören, sagte er.

Werbung

McConnell, der eine siebte Amtszeit anstrebt, nahm kürzlich eine Einladung der in Kentucky ansässigen Sender von Gray Television an, um über McGrath zu diskutieren.

McGrath hat zugestimmt, an Debatten/Foren teilzunehmen, die von WDRB-TV und Kentucky Educational Television veranstaltet werden, und arbeitet daran, eine dritte Debatte abzuschließen, sagte ihre Kampagne.

McConnell wurde zu den WDRB- und KET-Veranstaltungen eingeladen.

Barron nahm Einladungen zur Teilnahme an beiden Veranstaltungen an und sagte in einem Twitter-Post: Die Wähler verdienen es, von allen Kandidaten zu hören, es gehört nicht automatisch einer Person.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Das Coronavirus verhinderte, dass McConnell und McGrath Anfang dieses Monats beim jährlichen Fancy Farm-Picknick gegeneinander antraten, das traditionell die Herbstkampagne in Kentucky startet. Sie hätten sich die Bühne bei der Veranstaltung in West-Kentucky geteilt, bei der politische Reden vor lauter Partisanen gehalten werden. Doch die Reden wurden in diesem Jahr wegen der Pandemie abgesagt.

Augenrollen bei Kopfsymptomen

Umfragen haben gezeigt, dass McConnell McGrath führt, der ein pensionierter Marine-Kampfpilot ist.

Copyright 2020 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.