Outer Banks Island von Stürmen und Virusbeschränkungen verwüstet

OCRACOKE, N.C. – Als der Hurrikan Dorian den Erdfleck von Ocracoke Island traf, überflutete eine Wand aus atlantischem Meerwasser Bob Chestnuts Haus, seinen Surfshop und vier Fahrzeuge.

Sieben Monate später war sein Laden betriebsbereit. Aber die Coronavirus-Pandemie hielt die Türen verschlossen. Jetzt, da die verkürzte Sommersaison auf Hochtouren geht, konzentriert sich Chestnut auf das wirtschaftliche Überleben, heißt wichtige Touristen willkommen und hofft, dass das potenziell tödliche Virus nie eintrifft.

Tracker: US-Fälle, Todesfälle und KrankenhausaufenthaltePfeilRechts

Da wir bereits die Herbstsaison und die Frühlingssaison verloren haben, ist es soweit, sagte ein maskierter Kastanie auf den Stufen seines Ladens, Ride the Wind. Dies ist der einzige Zeitraum, in dem wir eine Chance haben, etwas Geld zu verdienen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Dieses abgelegene Touristenziel an den Outer Banks von North Carolina erholt sich inmitten einer der schlimmsten Pandemien der Welt vom schädlichsten Hurrikan in seiner aufgezeichneten Geschichte.

Werbung

Virusbedingte Besuchsbeschränkungen wurden im Mai aufgehoben. Aber etwas mehr als die Hälfte der vom Hurrikan verwüsteten Geschäfte wurden wiedereröffnet und heißen Touristen wie ein Lächeln mit fehlenden Zähnen willkommen. Auch den August, in dem die Hurrikan-Saison voraussichtlich wieder angeheizt wird, richtet die Insel jetzt wachsam aus.

Lustige Dinge, die alte Leute sagen

Ocracoke ist an guten Tagen ein Paradies, sagte Tom Pahl, ein Kommissar von Hyde County, der hier lebt. Aber wenn die Dinge schlecht laufen, werden sie wirklich schlecht. Und wir sind uns dessen bewusst. Wir graben uns ein und helfen uns gegenseitig dabei.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Er fügte hinzu: Dies war ein beispielloses Maß an wirklich schlechtem.

Hurrikan Dorian traf Ocracoke am 6. September und löste eine 2 Meter hohe Sturmflut über Teile des Dorfes der Insel aus, die etwa eine Quadratmeile misst.

weltweite Grippetote im Jahr 2019

Etwa 400 der fast 1.000 ganzjährigen Bewohner der Insel wurden aus ihren Häusern vertrieben, von denen viele zum ersten Mal überflutet waren. Dutzende Bauwerke mussten abgerissen werden.

Werbung

Viele Menschen sind immer noch vertrieben oder warten darauf, dass Häuser höher aus dem Boden gehoben werden. Die einzige Schule der Insel mit etwa 170 Schülern wird umgebaut. In einigen Höfen bleiben Müllcontainer aus Metall, während Bagger und Bulldozer die Straßen immer noch mit Golfwagen und Strandkreuzern teilen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Chip Stevens, dessen Hotel Blackbeard’s Lodge immer noch umgebaut wird, äußerte verschiedene Sorgen, darunter den Verlust von Steuereinnahmen sowohl durch den Hurrikan als auch durch die pandemiebedingten Geschäftsschließungen.

Wir haben eine große Rechnung, sagte er.

dr rachel levine familienbilder

Die Insel hat im Laufe der Jahre Sänger wie Jimmy Buffett angezogen. Und seine Geschäfte benötigen selten Schuhe. Jetzt brauchen sie Masken.

Ocracoke ist nur per Flugzeug oder Boot erreichbar, und die Insel hat keine bestätigten Fälle des Virus gemeldet. Aber die Menschen kommen von Orten an, an denen COVID-19 eine tödliche Realität bleibt – und sogar ansteigt.

Werbung

Kari Styron, Vermietungsmanagerin von Ocracoke Island Realty, sagte, dass die Insel selbst bei reduzierter Kapazität derzeit sehr beschäftigt ist.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Und doch bleibt Ocracoke während einer Pandemie ein ideales Reiseziel mit kilometerlangen unbebauten Stränden sowie weitläufigen Miethäusern und einer Handvoll meist malerischer Hotels.

Zu den Besuchern gehörte Mark Aaronson, 46, der in den Vororten von Philadelphia lebt und seit seiner Kindheit Ocracoke besucht.

Wir können die ganze Sache mit der sozialen Distanzierung mit einer viel besseren Sicht durchführen, sagte er Ende Juni vor einem Café mit seiner Familie.

Zum ersten Mal seit Monaten sagte Aaronson, er könne in einer Bar in Howards Pub sitzen, wenn auch abseits von anderen Kunden. Es fühlte sich befreiend an und veranlasste ihn, Fotos an Freunde zu schicken.

so müde kann ich nicht schlafen

Aaronson sagte, die Pandemie werde seine Urlaubspläne niemals beeinträchtigen. Aber er sagte, er sei manchmal ein wenig ausgeflippt über das Fehlen von Masken in Teilen von Ocracoke im Vergleich zu dem, was er zu Hause sieht.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Seitdem hat der Gouverneur von North Carolina eine landesweite Maskenpflicht verhängt, die am 26. Juni in Kraft trat. In der folgenden Woche verzeichnete North Carolina einen neuen Höchststand bei Coronavirus-Fällen in anderen Teilen des Bundesstaates.

was std verursacht braunen ausfluss

Unterdessen versuchen Inselbewohner wie Chestnut, sich anzupassen und zu überleben. Für seinen Shop bedeutet das, Surfkurse im Zeitalter des Social Distancing zu unterrichten.

Die Leute können sich zu Beginn des Unterrichts am Strand ausbreiten, aber die Lehrer müssen im Wasser immer noch den Rücken des Surfbretts eines Kunden festhalten.

Die Leute wollen hierher kommen, sagte Chestnut. Ich bin davon ermutigt. Aber wir sind schon in der Hurrikansaison. Ein weiterer Sturm, der die Straße für ein paar Wochen außer Gefecht setzt, wird einfach nicht angenehm.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Selbst wenn ein Hurrikan durchbricht, sagt Scott Bradley, dass er und seine Familie ihr Inselhaus nicht evakuieren werden, es sei denn, es handelt sich um einen Sturm der Kategorie 4 oder Kategorie 5.

Wohin mit dem Virus da draußen? fragte Bradley, der Präsident der gemeinnützigen Ocracoke Foundation ist, die Gemeindeprojekte unterstützt und sich zum Ziel gesetzt hat, das maritime Erbe der Insel zu bewahren. Dies ist wahrscheinlich der sicherste Ort.

Copyright 2020 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.