Das ländliche Indiana County beendet den Nadeltausch, der zur Bekämpfung von HIV beigetragen hat – was die Angst vor einem weiteren Ausbruch schürt

Eine Parade von Strafverfolgungsbeamten, Gesundheitspersonal und Gemeindemitgliedern hatte den Bezirkskommissaren im ländlichen Indiana das gleiche Argument vorgebracht: Das Nadelaustauschprogramm für Drogenkonsumenten funktionierte.

Es half, einen historischen HIV-Ausbruch einzudämmen und machte Scott County, das eine halbe Stunde nördlich von Louisville liegt, zu einem Modell für den Rest des Landes, sagten sie. Es brachte Süchtige zu einem One-Stop-Shop mit medizinischer Versorgung, Tests und Menschen, die sie zur Genesung führen konnten. Es hatte die Unterstützung des ehemaligen US-Generalchirurgen Jerome M. Adams, der tauchte bei einer öffentlichen Versammlung auf Letzten Monat.

Tracker: US-Fälle, Todesfälle und KrankenhausaufenthaltePfeilRechts

Aber Bezirksbeamte stimmten in der vergangenen Woche mit 2 zu 1 dafür, das Programm zu beenden, und teilten einem überfüllten und leidenschaftlichen Raum in Scottsburg, Indiana, mit, dass sie kein gefährliches Verhalten ermöglichen wollen. Ein Kommissar stellte in Frage, inwieweit der Spritzentausch selbst eine dramatische HIV-Umkehr vor dem Hintergrund des zunehmenden öffentlichen Bewusstseins bewirkt habe. Ein anderer sagte, er würde nicht die Nadel liefern wollen, mit der jemand überdosiert hat.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich kenne Leute, die Alkoholiker sind, und ich kaufe ihnen keine Flasche Whisky, sagte Kommissar Mike Jones bei a Mittwochstreffen , wo einige die tristen Wände säumten und im Flur standen, weil die Stühle voll waren. Und ich kenne Leute, die sich umbringen wollen, und ich kaufe ihnen keine Kugel für ihre Waffe.

Michelle Matern, Administratorin des Gesundheitsamtes des Landkreises, macht sich jetzt Sorgen, dass sie einen weiteren HIV-Ausbruch erleben wird, wie der, der 2015 durch die Gegend zog und landesweit Schlagzeilen machte. Vor diesem Anstieg seien weniger als fünf Einwohner des Landkreises positiv getestet worden, sagte sie das Virus, das das Immunsystem verwüstet und eine lebenslange Behandlung erfordert.

Jetzt, sagte Matern, seien mehr als 150 Menschen mit HIV infiziert, was die Gemeinschaft von etwa 24.000 ihr noch verwundbarer erscheinen lässt. In einem Interview am Freitag hatte sie Mühe zu erklären, warum ein Dream-Team-Chor zur Unterstützung des Spritzenprogramms nicht ausreichte – was die Frustration der Gesundheitsbeamten im ganzen Land widerspiegelt, die sich in einem Jahr stark politisierter Reaktionen auf die Coronavirus-Pandemie ausgegrenzt oder überstimmt fühlten .

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Jahrzehntelanges Studium habe das gefunden Spritzentausch Infektionen reduzieren, indem gebrauchte, potenziell kontaminierte Nadeln gesammelt und saubere ausgegeben werden. Aber viele sträuben sich immer noch gegen die Idee, dass öffentliche Mittel für den Drogenkonsum verwendet werden. Einige Staaten versuchen, Austauschprogramme einzuschränken, und die Menschen sind sich nicht einig, wie die Überdosierungen während des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbruchs der Pandemie in die Höhe schnellen.

Das ist so extrem enttäuschend, dass diese Entscheidungen von Menschen getroffen werden, die keine Experten im Gesundheitsbereich oder im Bereich der öffentlichen Gesundheit sind, sagte Matern.

Das Austauschprogramm von Scott County wurde als Reaktion auf den schlimmsten HIV-Ausbruch des Staates aller Zeiten genehmigt – vermutlich durch Injektionen von Opioid-Medikamenten mit geteilten Nadeln, insbesondere des süchtig machenden Schmerzmittels Opana. Die Diagnosen erreichten in der kleinen Gemeinde mit den letzten Armutsraten und Versicherungsschutz dreistellig.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Einige – darunter der ehemalige Vizepräsident Mike Pence (R), damals Gouverneur von Indiana – waren gegen Spritzentausch. Damals waren die Programme illegal. Aber als sich die Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit verschlimmerte und der Druck zunahm, erlaubte Pence den Austausch in Scott County und genehmigte die Programme später in Zeiten eines Notfalls im Bereich der öffentlichen Gesundheit landesweit.

Mike Pence wurde für seinen Umgang mit dem HIV-Ausbruch in Indiana kritisiert

Infektionen und Spritzenaustausch in Scott County stürzte , und bis zum letzten Jahr, sagten die Behörden, sah die Grafschaft einen einzigen Fall von HIV.

Probiotische Pillen für Hefeinfektionen

Die Nadelwechselstation in Austin, Ind., die Menschen mit farbenfrohen Erinnerungen daran empfängt, Naloxone zu tragen und sich testen zu lassen, wurde für Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens zu einer Möglichkeit, schutzbedürftige und süchtige Menschen mit allen Arten von Hilfe zu erreichen, von Mahlzeiten bis hin zu freundlichen Check-ins bis hin zu Medikamentengaben, um eine Überdosis rückgängig zu machen. Im vergangenen Jahr, so Matern, hätten rund 350 Personen teilgenommen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Der eigentliche Austauschteil sei sehr einfach und schnell, sagte Matern. Es ist dieses 25- bis 45-minütige Gespräch, das unsere Mitarbeiter mit den Teilnehmern führen, das wirklich einen Unterschied im Leben der Menschen macht.

Für manche Menschen ist dies möglicherweise die einzige gesunde ungiftige Beziehung, die sie hatten und wahrscheinlich haben, insbesondere mit dem Gesundheitsdienstleister, fügte sie hinzu.

Die beiden Bezirkskommissare, die dafür gestimmt haben, den Spritzentausch zu beenden, sagten, dass sie HIV ernst nehmen, aber am meisten daran interessiert sind, Todesfälle durch Überdosierung zu verhindern, die laut Beamten im vergangenen Jahr zugenommen haben. Sie machten sich Sorgen, einen Beitrag zum Drogenkonsum zu leisten, und argumentierten, dass der Landkreis weiterhin andere Dienste zur Bekämpfung der Sucht anbieten könnte.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Kelly Hans, Koordinatorin für HIV-Prävention mit der Grafschaft, fragt sich, wie sie die Leute um Hilfe locken sollen.

Werbung

Als lebenslange Bewohnerin, die früher mit Sucht zu kämpfen hatte, glaubt Hans, dass ein Nadelaustausch sie vor einer Hepatitis C hätte bewahren können, wenn sie früher bestanden hätte. Die Abstimmung am Mittwoch zu verfolgen, sagte der 44-Jährige in einem Interview, sei verheerend.

Wir werden die gesamte Bevölkerung vermissen, die wir finden müssen, sagte sie.

Beamte anderswo verfolgen neue Beschränkungen für den Spritzenaustausch, wobei Unterstützer Abfall und die Notwendigkeit von mehr Leitplanken anführen und Gegner sagen, dass sie die Schließung wertvoller Programme erzwingen werden.

In West Virginia, Gouverneur Jim Justice (R) in diesem Frühjahr unterschrieb eine der Rechnungen, gegen das Drängen vieler Angehöriger der Gesundheitsberufe und einer Landesärztekammer.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es verhindert die Probleme, die wir mit Nadeln überall hatten, die alle möglichen Probleme in Gemeinden verursachen könnten, sagte Justice.

Werbung

Kritiker sagen, dass die Schließung einiger Ressourcen bereits zu einem Anstieg der HIV-Fälle in Kanawha County beigetragen hat. Ein 2019 Studie gefunden dass der Verlust eines Spritzenprogramms das Risiko einer HIV-Ausbreitung und einer Überdosierung bei injizierenden Drogenkonsumenten erhöht.

Das werden wir wirklich bereuen. Es wird Menschen geben, die sterben werden, warnte Del. Barbara Fleischauer (D) vor der Verabschiedung der Maßnahme von 67 zu 32, laut Zugehörige Presse.

Warum ist Moderna nicht von der FDA zugelassen?

Der Gesetzgeber von North Carolina hat in diesem Jahr eine weitere eingeführt Rechnung das würde neue Beschränkungen schaffen und leidenschaftliche Debatten entfachen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Jede einzelne Bestimmung in dem Gesetzentwurf würde zahlreiche Standorte im ganzen Staat schließen, schrieb ein ehemaliger Polizeichef von Charlotte und ehemaliger Sergeant der Drogenabteilung in a Leserbrief letzten Monat in den Raleigh News und Observer veröffentlicht.

Weiterlesen:

Alzheimer-Medikament löst emotionalen Kampf aus, da die FDA sich der Frist für die Zulassung nähert

Ein neues nationales Modell? Barbershop bietet neben Schnitten und Rasuren auch Coronavirus-Shots an.

Der Freund eines Teenagers wurde im April tödlich erschossen. Stunden nach ihrem Abschluss war sie es auch.