„Impfstoffpässe“ sind auf dem Weg, aber die Entwicklung wird nicht einfach sein

Die Biden-Regierung und private Unternehmen arbeiten an der Entwicklung einer Standardmethode für den Umgang mit Anmeldeinformationen – oft als Impfstoffpässe bezeichnet –, die es den Amerikanern ermöglichen würde, nachzuweisen, dass sie gegen das neuartige Coronavirus geimpft wurden, wenn Unternehmen versuchen, wieder zu öffnen.

Tracker und Karte für US-Coronavirus-FällePfeilRechts

Die Bemühungen haben an Fahrt gewonnen, da Präsident Biden zugesagt hat, dass die Nation in diesem Sommer wieder zur Normalität zurückkehren wird, und eine wachsende Zahl von Unternehmen – von Kreuzfahrtschiffen bis hin zu Sportmannschaften – sagt, dass sie einen Impfnachweis benötigen, bevor sie ihre Türen wieder öffnen.

Die Initiative der Regierung wurde weitgehend von den Armen des Ministeriums für Gesundheit und menschliche Dienste vorangetrieben, einschließlich eines Büros für Gesundheitsinformationstechnologie, sagten fünf Beamte, die unter der Bedingung der Anonymität sprachen, um die Bemühungen zu diskutieren. Das Weiße Haus hat diesen Monat eine größere Rolle bei der Koordinierung der an der Arbeit beteiligten Regierungsbehörden unter der Leitung des Coronavirus-Koordinators Jeff Zients übernommen, mit dem Ziel, in den kommenden Tagen Aktualisierungen anzukündigen, sagte ein Beamter.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Weiße Haus lehnte es ab, Fragen zur Passinitiative zu beantworten, und verwies stattdessen auf öffentliche Erklärungen, die Zients und andere Beamte diesen Monat abgegeben hatten.

Unsere Rolle besteht darin, sicherzustellen, dass alle Lösungen in diesem Bereich einfach, kostenlos, Open Source, für die Menschen sowohl digital als auch auf Papier zugänglich sind und von Anfang an so konzipiert sind, dass sie die Privatsphäre der Menschen schützen, sagte Zients bei a Briefing vom 12. März .

Die Initiative hat sich als ein früher Test der Biden-Administration herausgestellt, bei dem Beamte an der Koordinierung von Dutzenden von Behörden und einer Vielzahl von Experten arbeiten, darunter Militärbeamte, die bei der Verabreichung von Impfstoffen helfen, und Gesundheitsbeamte, die sich an internationalen Impfstoffbemühungen beteiligen.

Informieren Sie sich mit unserem Coronavirus-Newsletter über die wichtigsten Entwicklungen in der Pandemie. Alle darin enthaltenen Geschichten sind frei zugänglich.

was macht einen menschen schwul

Es wird erwartet, dass die Pässe kostenlos und über Anwendungen für Smartphones verfügbar sind, die einen scanbaren Code ähnlich einer Bordkarte einer Fluggesellschaft anzeigen könnten. Amerikaner ohne Smartphone-Zugang sollen die Pässe ausdrucken können, sagten Entwickler.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Andere Länder rasen mit ihren eigenen Passplänen voran, wobei die Europäische Union sich verpflichtet, digitale Zertifikate herauszugeben, die Sommerreisen ermöglichen würden.

US-Beamte sagen, dass sie sich mit einer Reihe von Herausforderungen auseinandersetzen, darunter Datenschutz und Gerechtigkeit im Gesundheitswesen. Sie wollen sicherstellen, dass alle Amerikaner Zugangsdaten erhalten, die belegen, dass sie geimpft sind, aber auch Systeme einrichten, die nicht leicht gehackt werden können, oder Pässe, die nicht gefälscht werden können, da es bereits Fälschungen gibt beginnen zu erscheinen.

Eine der größten Hürden für Bundesbeamte: die schiere Zahl der laufenden Passinitiativen, wobei die Biden-Regierung in diesem Monat laut Folien, die die Klinik erhalten hat, mindestens 17 identifiziert hat.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Diese Initiativen – wie z Von der Weltgesundheitsorganisation geleitete globale Anstrengung und ein von IBM entwickelter digitaler Pass, der im Bundesstaat New York getestet wird, schreiten schnell voran, auch wenn das Weiße Haus darüber nachdenkt, wie die Schüsse am besten verfolgt werden und die Wahrnehmung eines Regierungsmandats zur Impfung vermieden werden kann.

Eines der Teams, die an Impfpässen arbeiten, ist das Initiative für Impfausweise , einer Koalition, die sich bemüht, die Datenerfassung in Impfausweisen zu standardisieren.

Bilder von Rattenbissen bei Hunden

Der Busboy, der Hausmeister, der Kellner, der in einem Restaurant arbeitet, möchte von Mitarbeitern umgeben sein, die sicher zur Arbeit zurückkehren – und möchte, dass die Gäste im Idealfall auch sicher sind, sagte Brian Anderson, Arzt bei Mitre, a gemeinnütziges Unternehmen, das staatlich finanzierte Forschungszentren betreibt und die Initiative unterstützt. Ein Umfeld zu schaffen, in dem diese gefährdeten Bevölkerungsgruppen sicher wieder arbeiten können – und zu wissen, dass die Menschen, die in ihr Geschäft zurückkehren, „sicher“ und geimpft sind – wäre ein großartiges Szenario.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Andersons Team beabsichtigt, seine freien Softwarestandards im April zu veröffentlichen, in der Hoffnung, dass Entwickler sie verwenden werden, um digitale Impfstoffaufzeichnungen zu erstellen, die es den Menschen ermöglichen, nachzuweisen, dass sie geimpft wurden. Die Initiative für Impfausweise umfasst die Mayo Clinic, Microsoft und mehr als 225 andere Organisationen, von denen viele sich verpflichtet haben, den Code bei der Verabreichung von Impfungen zu verwenden.

Beamte der Biden-Regierung erkennen privat den hohen Einsatz der Bemühungen an.

Der Impfnachweis kann ein entscheidender Faktor für die Wiederherstellung der Grundgesundheit der Bevölkerung und die Förderung einer sicheren Rückkehr zu sozialen, kommerziellen und Freizeitaktivitäten sein, so die Folien vom 2. März, die vom Büro des Nationalen Koordinators für Gesundheitsinformationstechnologie erstellt und von The Post erhalten wurden. Aber Beamte der Sitzung – an der mehr als 150 Mitarbeiter aus den Bereichen Gesundheit, Verteidigung, Heimatschutz und anderen Abteilungen und sogar weit entfernte Behörden wie die NASA teilnahmen – warnten vor den verwirrenden Bemühungen, Referenzen zu erstellen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ein chaotischer und ineffektiver Ansatz für die Impfstoffanerkennung könnte unsere Reaktion auf eine Pandemie behindern, indem er die Gesundheitsschutzmaßnahmen unterbietet, die wirtschaftliche Erholung verlangsamt und das Vertrauen der Öffentlichkeit untergräbt, heißt es auf einer Folie.

Micky Tripathi, den Biden als nationalen Koordinator für Gesundheits-IT ernannte, sagte kürzlich, Bundesbeamte seien mit einer Vielzahl von gesundheitstechnischen Herausforderungen beschäftigt, darunter der Schutz der Zugangsdaten vor Betrug, die Gewährleistung der Datensicherheit und die Sicherstellung, dass Bevölkerungsgruppen mit niedrigem Einkommen dies nicht tun herausgedrückt.

Knoten zwischen Bein und Vagina

Wie stellen wir sicher, dass alles, was verfügbar ist, für alle zugänglich ist, damit niemand zurückgelassen wird oder das Gefühl hat, nicht an der Rückkehr seiner täglichen Aktivitäten teilnehmen zu können? fragte Tripathi bei a virtuelles Treffen veranstaltet vom Health IT Leadership Roundtable am 11. März.

Tripathi sagte der Gruppe, er mag den Begriff Impfstoffpässe nicht und fügte hinzu, dass Pässe von Regierungen ausgestellt werden. … Ich betrachte sie als Impfausweise oder Zertifikate. Tripathi reagierte nicht auf eine Bitte um Stellungnahme.

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten, die sich an den Bemühungen der WHO zur Erstellung digitaler Impfbescheinigungen beteiligen, bereiten sich ebenfalls darauf vor, bei der Einführung von Reisepässen zu helfen. Laut CDC-Dokumenten, die von The Post überprüft wurden, erwartet die Gesundheitsbehörde, eine Rolle bei der Bestimmung der Organisationen zu spielen, die die Zertifizierungen ausstellen und die Zertifikate ausstellen, sowie die Öffentlichkeit.

Vollständig geimpfte Menschen können mit ihren Enkelkindern in der Nähe einen Besuch abstatten, drinnen speisen, sagt CDC

Die Biden-Regierung hat versprochen, mehr Informationen über ihre Bemühungen zu veröffentlichen. Auf die Frage des Gouverneurs von Hawaii, David Ige (D), am Dienstag nach dem Stand der Passinitiative, sagte Zients den Gouverneuren, er werde diese Woche eine detailliertere Einweisung geben, so zwei Personen während des Anrufs unter der Bedingung der Anonymität sprechen, um das private Gespräch zu beschreiben.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Bundesbeamte verteidigten das Tempo des Projekts.

Es ist sehr, sehr wichtig, sich Zeit zu nehmen, um das Credentialing-Projekt richtig zu machen, da dies mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder falsch gebaut, falsch verwendet oder ein bürokratisches Durcheinander ist, sagte ein Beamter, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, um den Aufwand zu besprechen. Der Beamte sagte, einige der Überlegungen umfassen die Anpassung an die Verbreitung von Varianten , wie Auffrischungsspritzen verfolgt würden und sogar Fragen, wie lange die Immunität nach einer Impfung anhält. Es gebe viel zu durchdenken, sagte der Beamte.

Viele Menschen sehen darin einen wichtigen Aspekt, um der Normalität näher zu kommen, sagte Kristen McGovern, Partnerin bei der Gesundheitsberatung Sirona Strategies und ehemalige Stabschefin im Büro des Nationalen Koordinators für Gesundheits-IT. Aber die technischen Herausforderungen sind erheblich und angesichts der vielen separaten Bemühungen, die im Gange sind, wäre es eine fast herkulische Aufgabe, einen einzigen Standard für alle zu befolgenden Impfausweise zu entwickeln, sagte McGovern.

Es gibt Hinweise darauf, dass Impfpässe skeptische Amerikaner zu Impfungen motivieren könnten. Mehrere impfunwillige Teilnehmer Bei einer kürzlich durchgeführten Fokusgruppe von Trump-Wählern unter der Leitung des Meinungsforschers Frank Luntz schlug ihr Wunsch vor, die Familie zu sehen, in den Urlaub zu fahren und andere Aspekte des täglichen Lebens wieder aufzunehmen, die Angst vor den Schüssen übertraf, insbesondere wenn Reiseunternehmen und andere einen Impfnachweis verlangen.

Wir lieben es zu reisen. Wir lieben Kreuzfahrten. Ich würde es zum Reisen bringen, sagte Debbie aus Georgia, die wie andere in der Fokusgruppe nur mit ihrem Vornamen identifiziert wurde.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Einige Teilnehmer waren anderer Meinung und warnten, dass die Anforderung eines Berechtigungsnachweises nach hinten losgehen würde.

Ich würde meine Reisepläne ändern, sagte ein Mann, der als Patrick aus Tennessee identifiziert wurde.

Eine Fokusgruppe von impfzögernden Trump-Wählern sprach über ihre Eindrücke von Impfpässen, nachdem sie Politikern und Meinungsforschern zugehört hatte. (Mit freundlicher Genehmigung von Frank Luntz und de Beaumont Foundation)

Experten für öffentliche Gesundheit und Ethik waren sich einig, dass die Biden-Regierung eine sorgfältige Balance finden müsse: Ermutigen Sie zu Schüssen und unterstützen Sie die Initiativen des Privatsektors, aber legen Sie nicht zu viel Gewicht auf die drohenden Pässe.

Wenn es ein Regierungsmandat würde, würde es sehr schnell einen dunklen Weg einschlagen, sagte Brian C. Castrucci, der die in Bethesda, Maryland, ansässige de Beaumont Foundation leitet, eine öffentliche Gesundheitsgruppe, die Luntz' Forschung finanziert, warum einige Amerikaner den Impfstoff ablehnen. Es wird ein Ausweis. Es wird zu einem 'Brauchen Ihrer Papiere', wenn Sie so wollen. Das könnte gefährlich sein – und die Leute abschrecken.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es muss so sein, dass jeder es bekommen kann, und es ist sozusagen seine Wahl, sagte Ezekiel Emanuel, ein Bioethik-Experte der University of Pennsylvania und Co-Autor von a Artikel im Journal der American Medical Association letztes Jahr über die Ethik solcher Zertifikate und beriet das Übergangsteam von Biden zum Coronavirus. Das Einzige, was mir Sorgen macht, ist, dass manche Menschen aus verschiedenen Gründen nicht geimpft werden können.

Werbung

Emanuel fügte hinzu, dass die Pässe ein Element des weltweiten Reisens sein werden – nicht nur der Innenpolitik. Wichtige Luftfahrt- und Reiseverbände am 22. März rief das Weiße Haus an Mai seinen Impfstoff-Anmeldeplan fertigstellen und sagen, dass er für die sichere Wiederaufnahme des internationalen Reiseverkehrs unerlässlich sei.

woher kommt das Corona-Virus

Donald Rucker, der während der Trump-Administration das Gesundheits-IT-Büro leitete, sagte, dass unzählige technische Probleme auf die Einführung von Impfstoff-Anmeldeinformationen warten, einschließlich der Art und Weise, wie sie verfolgt werden, ob sie durchgesetzt werden und wer die ersten Aufzeichnungen darüber zusammenstellt, welche Amerikaner Schüsse bekommen haben.

Rucker sagte, dass das Aufbewahren von Impfausweisen den Beamten helfen könnte, die Coronavirus-Impfung, einschließlich möglicher langfristiger Nebenwirkungen, besser zu verstehen, wenn die Daten mit dem Austausch von Gesundheitsinformationen in Verbindung stehen, den die Staaten pflegen.

Die Verfolgung von Impfungen sei nicht nur für Impfpässe gedacht, sagte Rucker. Die Verfolgung von Impfungen ist mehr oder weniger ein breiteres Thema von „Wir geben dem ganzen Land einen neuartigen biologischen Wirkstoff“.