Waldbrandrauch stellt eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit dar. Aber Ihre Raumluft kann sauber gehalten werden.

Die heftigen Waldbrände, die in diesem Sommer in weiten Teilen des Westens der Vereinigten Staaten ausgebrochen sind und Rauch über Hunderte von Kilometern verbreitet haben, stellen weiterhin eine ernsthafte Gesundheitsgefahr für Millionen dar.

Weitere werden im Herbst erwartet. Dies ist ein großes Gesundheitsproblem, da mikroskopisch kleine Partikel im Waldbrandrauch, die vom Wind getragen werden, tief in Ihre Lungen eindringen und in Ihren Blutkreislauf gelangen können. Eine Studie verband die Rauchbelastung durch Waldbrände mit einer Verdoppelung der Asthma-Rate und ein 40-prozentiger Anstieg von Schlaganfällen und Herzinfarkten. Sonstiges Forschung Rauch mit Krankenhauseinweisungen, Notaufnahmen und vorzeitigen Todesfällen verbunden.

Covid-Impfstoff und Plasmaspende
Tracker und Karte für US-Coronavirus-FällePfeilRechts

Die Standardempfehlung lautet, drinnen zu bleiben, wenn starker Rauch in der Luft liegt. Aber der Rauch kann in Ihr Haus oder Ihre Wohnung gelangen. Sie sollten also in Erwägung ziehen, in Geräte zur Reinigung der Luft in Ihrem Haus zu investieren, insbesondere angesichts des Klimawandels, der das Ausmaß und die Intensität der Brände wahrscheinlich weiter eskalieren wird.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich denke, wir haben jetzt genug Brände, dass die Leute dies als etwas betrachten sollten, das sie kaufen möchten, sagt Deborah Bennett, Professorin für öffentliche Gesundheit an der University of California in Davis. Selbst wenn sie es nur während des Feuers einschalten, wird es viele Male geben, in denen sie es eingeschaltet haben.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Luft in Ihrem Zuhause zu reinigen, je nach Ihren Umständen und Ihrem Budget.

Wenn Sie ein HVAC-System haben, zirkuliert es wahrscheinlich die Luft, die sich im Haus befindet, anstatt Luft von außen anzuziehen. Aber wenn Sie eine Klimaanlage mit einem Frischluftsystem haben, das Außenluft einbringt, sollten Sie schalten Sie die Frischlufteinstellung an Tagen mit starker Rauchentwicklung aus . Wenn Sie nicht wissen, wie, suchen Sie professionellen Rat.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Und achten Sie darauf, alle Türen und Fenster zu schließen; andernfalls werden Ihre Bemühungen vergeblich sein.

Werbung

Sie können Ihre HLK-Einheit oder Ihren Ofen in ein besseres Luftreinigungssystem umwandeln, indem Sie einen Filter mit höherem Wirkungsgrad installieren, der einen großen Teil – obwohl er nicht 100 Prozent – ​​der winzigen Rauchpartikel auffangen kann.

Um mit Waldbrandrauch, vielen öffentlichen Gesundheit und Luftqualität fertig zu werden Experten empfehlen was als MERV 13-Filter bekannt ist. MERV oder Mindesteffizienzberichtswert ist a Skala von 1 bis 20 das bewertet die Fähigkeit eines Filters, Partikel einzufangen. MERV 1 ist die niedrigste Bewertung und zeigt die geringste Auswirkung auf die Luftqualität an, während Filter bewertet MERV 17 oder höher werden in Operationssälen und Reinräumen von Krankenhäusern eingesetzt.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie können MERV 13-Filter in großen Geschäften wie Costco, Home Depot und Lowe’s oder online bei mehreren Anbietern kaufen. Ein MERV 13 sollte etwa 20 US-Dollar kosten oder wesentlich weniger, wenn Sie Pakete davon kaufen.

Werbung

Bevor Sie einen neuen Filter installieren, wenden Sie sich zuerst an einen HLK-Experten, um sicherzustellen, dass Ihr System ihn aufnehmen kann. Je effizienter der Filter, desto mehr reduziert er den Luftstrom, verringert die Kühlleistung einer Klimaanlage und erfordert mehr Energie, um die Heizung zu betreiben.

Wenn Sie keine zentrale Luft haben oder eine solche haben und die Fähigkeit Ihres Systems zur Reinigung der Luft verbessern möchten, sollten Sie einen tragbaren Luftreiniger mit einem hocheffizienten Partikelluftfilter oder HEPA-Filter kaufen, der entfernen kann fast alle Partikel von der winzigen Größe, die in Rauch gefunden wird.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie können es in dem Raum aufstellen, das Sie tagsüber am meisten benutzen, und es dann nachts in Ihr Schlafzimmer stellen. Wenn der Rauch wirklich schlimm wird, stellen Sie ihn in den Raum Ihrer Wahl und bleiben Sie dort so oft wie möglich.

Wenn Sie einen Luftreiniger von angemessener Größe mit einem echten HEPA-Filter haben und ihn in einen Raum stellen und die Türen und Fenster schließen, haben Sie sehr schnell saubere Luft, sagt Sarah Coefield, Luftqualitätsspezialistin beim Gesundheitsamt von Missoula City-County in Montana, das in den letzten Jahren seinen Anteil an Waldbrandrauch hatte.

Werbung

Wenn Sie Kinder haben oder die Wohnung mit anderen teilen, sollten Sie idealerweise einen Luftreiniger für jedes Schlafzimmer haben. Alternativ müssen Sie während eines Rauchnotfalls möglicherweise alle nachts in einem Raum unterbringen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Tragbare HEPA-Luftreiniger kosten zwischen 100 US-Dollar und über 1.000 US-Dollar, abhängig zum Teil von der Anzahl der Quadratmeter, die sie effektiv reinigen können. Um ein Zimmer zu reinigen, können Sie für unter 200 US-Dollar ein sehr gutes erhalten.

Alle in Kalifornien verkauften Luftreinigungsgeräte müssen vom California Air Resources Board zertifiziert sein eine Liste der zertifizierten Luftreiniger . Sie können sich auch die Liste der Verbraucherberichte ansehen beste und schlechteste luftreiniger und bei einer Überprüfung der von der Produktbewertungswebsite der New York Times ausgewählten Kabelschneider.

Gesundheitsexperten warnen davor, Geräte zu vermeiden, die als Luftreiniger verkauft werden, aber tatsächlich Ozon, den Hauptbestandteil von Smog, abgeben. Das Air Resources Board veröffentlicht auch eine Liste von ozonemittierend Geräte.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Gina Spadafori, eine Bewohnerin von West Sacramento, hat sowohl ein zentrales HLK-System mit einem extradicken Filter als auch einen tragbaren HEPA-Luftreiniger, den sie in ihrem Schlafzimmer aufbewahrt. Spadafori, 63, hat schweres Asthma und macht sich schon lange Sorgen um die Luftqualität in ihrem Haus.

In den letzten Jahren hat sie zahlreiche Tage mit gefährlichem Waldbrandrauch ertragen, und das hat die Art und Weise, wie sie ihre HLK verwendet, verändert. Wahrscheinlich verwende ich die Nur-Lüfter-Einstellung mehr als in der Vergangenheit, um die Luft nur zu filtern, anstatt sie zu erhitzen oder zu kühlen, sagt sie.

An Tagen mit schlechter Luft schaltet sie den tragbaren Luftreiniger eine Stunde vor dem Schlafengehen ein und schließt die Tür, damit sie die Luft super reinigt und sie gut schlafen kann. Es ist nur eine Art zweite Verteidigungslinie, sagt sie.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es gibt eine kostengünstigere Option: Stellen Sie Ihren eigenen Luftreiniger her, indem Sie einen hocheffizienten Filter an einen Elektrobox-Lüfter anbringen. Sie können einen geeigneten Lüfter für etwa 30 US-Dollar und die Filter für etwa 20 US-Dollar bekommen – oder in großen Mengen billiger. Die Webseite montanawildfiresmoke.org veröffentlicht a Anleitung für den Bau eines solchen Apparats. Die Umweltschutzbehörde hat eine FAQ auf Kastengebläse-Luftreinigern mit Bauanleitung.

Werbung

Die EPA empfiehlt, nur Boxlüfter ab Baujahr 2012 zu verwenden, da frühere Modelle überhitzen und einen Brand verursachen könnten.

Labortests haben eindeutig gezeigt, dass solche Do-it-yourself-Geräte sind sicher , obwohl sie laut EPA den Raum aufheizen und mehr Lärm erzeugen können als ein tragbarer HEPA-Reiniger.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Für diejenigen, die es sich nicht einmal leisten können, einen Luftreiniger von einem Hausventilator zu machen, haben gemeinnützige Gruppen und lokale Regierungsbehörden Hilfe geleistet. Menschen, die nicht viel Geld haben, werden wahrscheinlich in älteren, undichten Wohnungen leben, die mehr Rauch einlassen. Sie sind auch häufiger chronisch krank und brauchen daher mehr saubere Luft – aber sie können sich diese weniger leisten.

Climate Smart Missoula, eine gemeinnützige Organisation in Montana, hat in den letzten Jahren etwa 500 Luftreiniger an einkommensschwache und ans Haus gebundene Menschen verteilt, sagte die Geschäftsführerin Amy Cilimburg.

harter klumpen auf dem kopf keine schmerzen
Werbung

In Kalifornien bietet der Bay Area Air Quality Management District 3.000 Luftfiltergeräte an Menschen mit geringem Einkommen mit Atemwegserkrankungen in neun Landkreisen. Die American Lung Association hat auch Luftreiniger an Bedürftige gespendet.

Aber diese Bemühungen seien winzig im Vergleich zu dem klaffenden Bedarf, sagte Cilimburg, die der Meinung ist, dass Bund und Länder, Krankenhäuser und Versicherungen eingreifen sollten. Sie stellt sich einen Tag vor, an dem medizinisches Personal einer Klinik einem Patienten sagen wird: Oh, schau, gegeben x, y oder z, nehmen Sie einfach einen dieser HEPA-Filter mit nach Hause.

Diese Geschichte wurde von Kaiser Health News produziert, die veröffentlicht California Healthline , ein redaktionell unabhängiger Dienst der California Health Care Foundation.

„Dies ist eine sehr gefährliche Kombination“: Neue Studie sagt, dass Waldbrandrauch mit erhöhten Covid-Fällen und Todesfällen in Verbindung steht

Wie Waldbrandrauch den Geschmack mancher Weine ruiniert

Feinstaubbelastung im Zusammenhang mit einer größeren Anzahl von Krebsarten, Frühgeburten