Junge Erwachsene sind auch von einer Kawasaki-ähnlichen Krankheit im Zusammenhang mit Coronavirus betroffen, sagen Ärzte

Die jüngsten Warnungen der öffentlichen Gesundheit vor einem schweren und rätselhaften Entzündungssyndrom im Zusammenhang mit Covid-19 haben sich auf Kinder konzentriert. Aber einige Ärzte sagen, dass sie die Krankheit, ähnlich der Kawasaki-Krankheit, auch bei einigen jungen Erwachsenen sehen.

Ein 20-Jähriger wird in San Diego wegen der Krankheit behandelt, bei einem 25-Jährigen wurde im Long Island Jewish Medical Center von Northwell Health eine Diagnose gestellt, und mehrere Patienten Anfang 20 werden mit dem Syndrom an der NYU Langone in ein Krankenhaus eingeliefert New York City.

Jennifer Lighter, Ärztin für pädiatrische Infektionskrankheiten an der NYU Langone, sagte, jüngere Kinder mit der Erkrankung scheinen Symptome zu haben, die eher wie traditionelle Kawasaki aussehen, die durch eine Entzündung der Blutgefäße gekennzeichnet sind. Aber Jugendliche und junge Erwachsene haben eher eine überwältigende Reaktion, die das Herz und mehrere Organe betrifft.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die älteren haben einen schwereren Verlauf gehabt, sagte Lighter.

Das Mädchen, das zweimal starb: Juliet Daly war eine gesunde 12-Jährige in Covington, LA, bis das Coronavirus ihr Herz infizierte

Wachstum auf dem Kopf

Die Ärztin Jane Burns, die das Kawasaki Disease Research Center an der University of California in San Diego leitet, befürchtet, dass die Erkrankung bei Erwachsenen unterdiagnostiziert werden könnte.

Ist Kaffee schlecht für Teenager?

Ärzte des Children's National Hospital in D.C. sagen, zwei Patienten haben sich eine schwere entzündliche Erkrankung zugezogen, die mit dem neuartigen Coronavirus in Verbindung gebracht werden könnte. (Klinik)

Die Herausforderung, sagte sie, sei, dass viele Ärzte, die Erwachsene behandeln, noch nie zuvor die Kawasaki-Krankheit gesehen haben, da es sich um eine Kinderkrankheit handelt. Darüber hinaus ist es schwieriger, einen schnellen Blick auf das Herz von Erwachsenen zu werfen, da ihre Brustwände so dick sind und Ultraschall möglicherweise schwieriger zu interpretieren ist.

Burns und ihre Kollegen schaffen eine Möglichkeit für die Spezialisten von Rady Children, Erwachsene zu untersuchen, bei denen der Verdacht auf die Krankheit besteht, und sprechen mit Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens über die Ausweitung der Warnungen vor der Erkrankung auf junge Erwachsene.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Internisten müssen sich bewusst sein, dass dies möglicherweise auf sie zukommt, sagte sie.

Werbung

Die Darstellung der neuen Krankheit unterscheidet sich stark von dem, was Ärzte bei Kindern mit Covid-19, der durch das neuartige Coronavirus verursachten Krankheit, sahen, die während der ersten Krankheitswelle im März und April in Notaufnahmen auftauchten. Damals hatten viele pädiatrische Patienten Vorerkrankungen, aktive Coronavirus-Infektionen und Atembeschwerden. Diejenigen, die jetzt kommen, sind meist zuvor gesunde Kinder und junge Erwachsene, die plötzlich Fieber, Bauchschmerzen und/oder Übelkeit und Erbrechen sowie Hautausschläge entwickeln, die Anzeichen für ernstere Probleme sein können.

Viele der Patienten haben Antikörper gegen das Coronavirus – was darauf hindeutet, dass sie sich möglicherweise schon Wochen zuvor infiziert haben und der Zustand eine verzögerte Immunantwort sein kann.

warum juckt meine fußsohle

Während die Gesamtzahl der Covid-19-Patienten in New York City und anderen frühen Brennpunkten stark zurückgegangen ist, steigt die Zahl der Kinder und jungen Erwachsenen mit der entzündlichen Erkrankung weiter an. Bis heute haben mehr als 20 Bundesstaaten Fälle gemeldet, wobei die Gesamtzahl auf mehrere Hundert geschätzt wird. New York City hat 147 Kinder mit dieser Erkrankung gemeldet. Am Mittwoch gab das Nationale Kinderkrankenhaus im Distrikt bekannt, dass es 23 Fälle gab.

Das Syndrom scheint selten zu sein, aber die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten – die kürzlich als MIS-C oder Multisystem-Entzündungssyndrom bei Kindern bezeichnet wurden – haben sich über den schnellen Rückgang der Patienten mit der Krankheit beunruhigt. Die Gesundheitsbehörde und große medizinische Gruppen haben Eltern dringend aufgefordert, eine dringende Untersuchung in Anspruch zu nehmen, wenn sie vermuten, dass ihr Kind an der Krankheit leidet.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Mindestens vier Kinder, drei im Bundesstaat New York und ein 15-jähriges Mädchen in Maryland, sind in den letzten Wochen an MIS-C gestorben.

Ärzte stellen fest, dass die Unterscheidung zwischen einem Kind und einem Erwachsenen eher eine rechtliche als eine biologische ist. In den Vereinigten Staaten wird der 18. Geburtstag oft als Meilenstein im Leben der Menschen markiert – der Moment, in dem sie in den meisten Staaten Privilegien wie das Wahlrecht, den Kauf eines Hauses oder die Heirat erlangen. Aber Veränderungen im menschlichen Körper treten eher auf einem Kontinuum auf, wobei bestimmte Lebensphasen, wie die Pubertät, schnellere Veränderungen mit sich bringen als andere.

Wann werden die Impfstoffe von der FDA zugelassen?

Menschen in den Zwanzigern befinden sich in Bezug auf Lungenkapazität, Fortpflanzungssystem und Kraft auf ihrem physiologischen Höhepunkt. Auf diese Weise können junge Erwachsene Kindern ähnlicher sein als Menschen in den Dreißigern – von denen einige möglicherweise beginnen, den langsamen, allmählichen Rückgang des Alterns zu erleben.

Viele andere Viren – Windpocken und Masern sind klassische Beispiele – erscheinen bei Kindern ganz anders als bei Erwachsenen, und es ist nicht genau bekannt, warum.

Die Ursache von Kawasaki war lange Zeit ein Rätsel, und dasselbe gilt für das mit Covid-19 verbundene Entzündungssyndrom. Ärzte sagen jedoch, sie vermuten, dass einige Menschen mit einer genetischen Veranlagung für eine überaktive Immunantwort auf das Coronavirus geboren werden, die ein Kawasaki-ähnliches Syndrom auslöst.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Gesundheitsministerium des Staates New York führt genetische Tests der DNA von Patienten durch, um herauszufinden, ob es eine gemeinsame Verbindung zwischen den Kindern gibt, die an der Krankheit leiden.

Lighter sagte, dass im Rahmen von Schätzungen, dass etwa ein Drittel der Einwohner von New York City dem Coronavirus ausgesetzt war – ein grober Ballpark, den einige Ärzte zur Schätzung der Häufigkeit verschiedener Covid-19-Präsentationen verwendet haben – die 147 Kinder als krank gemeldet wurden stellen eine sehr kleine Zahl dar.

Auf individueller Ebene ist das eine gute Nachricht, sagte sie. Aber da der größte Teil des Landes noch nicht exponiert wurde, könnte selbst dieser winzige Prozentsatz zu einer erheblichen Anzahl von Fällen des Entzündungssyndroms führen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wenn Sie einen neuen Erreger haben, der eine große Bevölkerung infiziert, sehen Sie mehr Flecken, sagte Lighter.

Werbung

James Schneider, ein pädiatrischer Intensivmediziner bei Northwell Health, betonte, dass diese Krankheit nicht zu Hause behandelt werden kann. Patienten mit dem Syndrom brauchten Blutdruckmedikamente, Steroide, Antikoagulanzien, Immunglobuline und manchmal Beatmungsgeräte, um besser zu werden. Einige erlitten einen Herzstillstand und mussten durch CPR wiederbelebt werden.

vaginale Hefepilzinfektion vs Uti

Von den 44 Kindern mit MIS-C, die in Northwell behandelt wurden, haben sich etwa 80 Prozent erholt und wurden nach Hause entlassen, sagte er.

Zum Glück hatten wir keine Todesfälle in unserer Institution. Ich hoffe sehr, dass es so bleibt, sagte Schneider.

Weiterlesen:

Erfrierungen an Zehen und anderen eigentümlichen Hautausschlägen können Anzeichen einer versteckten Coronavirus-Infektion sein, insbesondere bei jungen Menschen

Junge und mittelalte Menschen, die kaum an Covid-19 erkrankt sind, sterben an Schlaganfällen